Öffnungszeiten Mo-Fr 10 - 18 Uhr Sa 10 - 17 Uhr

Gartenmöbel: Urlaubsfeeling zu Hause

Die ersten morgendlichen Sonnenstrahlen kitzeln eure Nasenspitzen. Bis auf leises Vogelgezwitscher ist es ganz still. Euer Garten ist eine Oase der Ruhe und sorgt fast täglich für ein kleines Urlaubsgefühl. Mit bequemen Gartenmöbeln könnt ihr noch mehr aus diesem Gefühl rausholen: im Freien oder auf der Terrasse frühstücken, ein Mittagsschläfchen im bequemen Sessel oder den Abend gemütlich am Lagerfeuer ausklingen lassen. Im Sortiment von Das Wohngut findest du passende Gartenmöbel für deine Draußen-Momente: Sessel, Stühle, Sets, Tische oder Bänke – jetzt entdecken!

Die ersten morgendlichen Sonnenstrahlen kitzeln eure Nasenspitzen. Bis auf leises Vogelgezwitscher ist es ganz still. Euer Garten ist eine Oase der Ruhe und sorgt fast täglich für ein kleines... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gartenmöbel: Urlaubsfeeling zu Hause

Die ersten morgendlichen Sonnenstrahlen kitzeln eure Nasenspitzen. Bis auf leises Vogelgezwitscher ist es ganz still. Euer Garten ist eine Oase der Ruhe und sorgt fast täglich für ein kleines Urlaubsgefühl. Mit bequemen Gartenmöbeln könnt ihr noch mehr aus diesem Gefühl rausholen: im Freien oder auf der Terrasse frühstücken, ein Mittagsschläfchen im bequemen Sessel oder den Abend gemütlich am Lagerfeuer ausklingen lassen. Im Sortiment von Das Wohngut findest du passende Gartenmöbel für deine Draußen-Momente: Sessel, Stühle, Sets, Tische oder Bänke – jetzt entdecken!

Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Tische, Stühle & mehr für euren Garten

Sobald die Tage wieder länger werden, wird es Zeit, den heimischen Garten wieder auf Vordermann zu bringen. Dazu gehört auch, neben schönen Gartenaccessoires, die passenden Möbel auszusuchen. Denn immerhin ist der Garten nicht nur zum Arbeiten da, sondern auch zum Feste feiern mit den Liebsten und zum Entspannen. Doch welche Art Möbel für den Garten gibt es überhaupt?

  • Gartenmöbel-Sets: Ob zur Grillparty oder zum Kaffeetrinken mit der Familie – Sitzgelegenheiten sind im Garten ein Muss. Besonders praktisch sind Gartenmöbel-Sets, da sie die grundlegenden Möbel enthalten wie einen Tisch und passende Stühle, manchmal auch eine Bank – und das im gleichen Design, sodass alles hervorragend zusammenpasst. Praktisch und hübsch!
  • Gartentische und Stühle: Wer sich kreativ hingegen mehr austoben möchte, kann sich die Möbel natürlich selbst zusammenstellen. Tische und Stühle aus den gleichen Materialien sorgen für eine harmonische Garnitur. Aber auch bunt zusammengewürfelte Möbel haben ihren eigenen Charme.
  • Bänke und Sofas: Eine Bank muss nicht zwingend auf der Terrasse mit den anderen Gartenmöbeln stehen. Besonders romantisch ist eine verzierte Bank mitten im Garten. Vielleicht an einem schattigen Plätzchen direkt unterm Kirschbaum? Wer es etwas loungiger mag, entscheidet sich für eine Sitzecke im Outdoor Bereich mit einem gemütlichen Sofa und Sessel.
  • Sessel: Wer sagt, dass gemütliche Sessel nur etwas im Wohnzimmer zu suchen haben? Eben! Auch im Frühling und Sommer möchten wir uns gemütlich zurückziehen, ein Buch lesen oder einfach nur entspannen. Ob Hängesessel oder Sessel mit Hocker – Hauptsache bequem.

Robust & wetterfest: Das passende Material für Gartenmöbel

Einmal die Gartenmöbel rausgestellt, bleiben sie meist bis zum Herbst stehen. Ob Tag oder Nacht, ob praller Sonnenschein, Wind, Regen oder Unwetter - Stühle und Tische müssen im Garten einiges aushalten. Deshalb sollte das Material nicht nur besonders robust, sondern auch beständig gegen Schmutz und Feuchtigkeit sein.

  • Holzmöbel: Eines der beliebtesten Materialien bei Gartenmöbeln ist Holz, da es sich optisch besonders gut in die Natur einfügt. Zudem ist es witterungsbeständig, robust und klassisch. Damit ihr lange Freude an euren Gartenmöbeln aus Holz habt, solltet ihr sie aber entsprechend pflegen und vorher behandeln.
  • Gartenmöbel aus Metall: Ein bisschen pflegeleichter, aber genauso robust sind Gartenmöbel aus Metall. Auch lassen sie sich gut mit anderen Materialien kombinieren. Zudem gibt es sie in allen möglichen Farben oder ihr sprüht sie euch selbst in eurer Wunschfarbe an.
  • Kunststoffmöbel: Besonders einfach zu reinigen, leicht und wetterfest sind Gartenmöbel aus Kunststoff. Auch sie gibt es in zahlreichen Farben und Mustern zu kaufen.
  • Möbel aus Polyrattan: Achtung, nicht mit natürlichem Rattan verwechseln. Denn Polyrattan ist ein künstlich hergestelltes Geflecht und deshalb besonders witterungsbeständig. Außerdem ist es pflegeleicht und ebenfalls wunderbar mit anderen Materialien kombinierbar.

Outdoor-Sitzecke dekorieren

Wenn ihr euch für die passenden Gartenmöbel entschieden habt, geht es nun ans Dekorieren. Kissen und Polster dürfen natürlich nicht fehlen, um es im Outdoorbereich gemütlich zu haben. Auch ein oder zwei passende Wohndecken für laue Sommerabende gehören zur Ausstattung dazu. Denkt aber daran, die Wohntextilien über Nacht mit reinzunehmen, um sie vor Nässe zu schützen. Schöne Gartenaccessoires wie Feuerschalen, Laternen oder Solarleuchten verleihen deiner Outdoor-Sitzecke noch zusätzlich das gewisse Etwas.

Gartenmöbel richtig pflegen und lagern

So sehr wir unsere Garteneinrichtung lieben, im Herbst wird es Zeit, die Möbel für den Garten wieder winterfest zu machen. Damit ihr lange Freude an ihnen habt, solltet ihr sie vor dem Verstauen gründlich reinigen. Holzmöbel solltet ihr gut trocknen lassen und dann mit speziellen Holzpflegemitteln behandeln. Gartenmöbel aus Metall braucht ihr nur mit einem feuchten Lappen abwischen und dann trocken reiben. Stühle und Tische aus Kunststoff und Polyrattan wischt ihr ebenfalls mit Wasser sauber, wenn ihr möchtet, könnt ihr auch etwas Waschmittel hinzufügen und es am Schluss mit klarem Wasser abspülen.

Nachdem ihr die Gartenmöbel gereinigt habt, sind sie bereit für den Winterschlaf. Klappmöbel sind hier besonders praktisch, da ihr sie platzsparend lagern könnt – zum Beispiel im Gartenhaus, im Keller oder in der Garage. Wichtig ist aber, dass der Raum trocken ist, um Schimmelbildung zu vermeiden. Mit großen Planen oder speziellen Schutzhüllen könnt ihr eure Gartenmöbel zusätzlich vor Schmutz und Staub schützen.

Übrigens: Unsere Outdoor-Möbel passen natürlich auch hervorragend auf Terrassen und Balkone. Jetzt Gartenmöbel zum Wohlfühlen bei Das Wohngut entdecken!

Zuletzt angesehen